Einzelunterricht

Bei der "Nachhilfe PLUS" kann der Nachhilfelehrer in der Eins-zu-eins-Situation ganz gezielt auf den einzelnen Schüler eingehen und den Unterrichtsstoff noch gezielter entsprechend der Bedürfnisse des Schülers vorbereiten und aufarbeiten.
Auch Nachhilfe PLUS ist vor Ort und online per Videokonferenz möglich.

 

Wann ist Nachhilfe PLUS zu empfehlen?

  • Bei sehr große Lücken in einem Fach (oder mehreren Fächern)

  • Wenn viel Stoff in kürzester Zeit zu bewältigen ist

  • Grundsätzlich für den kurzfristigen Bedarf

  • Für Schüler mit Lernschwächen (z.B. Legasthenie, Dyskalkulie, Konzentrationsschwäche)

Mathe- / Physik- / Chemie-Nachhilfe mit einem Dyskalkulie-Berater

Das Lernzentrum Huter bietet Nachhilfe PLUS bei einem Nachhilfelehrer, der gezielt Techniken und Strategien einsetzt, die einem Schüler mit einer Dyskalkulie den Zugang zum Schulstoff erleichtert. Hierfür wurden ausgewählte Nachhilfelehrer für die Fächer Mathematik, Physik und Chemie zusätzlich zum Dyskalkulie-Berater ausgebildet. Zusammen mit dem Schüler wird der Lernstoff ganz individuell aufbereitet.

Alternativ bietet das Lernzentrum Huter auch Lerntherapie bei Dyskalkulie an.

Lerntechniken erlernen

"Lerne ich richtig?"

"Was ist die beste Lerntechnik für mich persönlich?"

"Welcher Lerntyp bin ich?"

Diese Fragen können Schüler zusammen mit unseren Nachhilfelehrern im Rahmen der Nachhilfe PLUS klären. Aus einem umfangreichen Portfolio an Lernmethoden (z.B. Pomodoro-Technik, Loci-Methode, Mnemotechnik, Lernkarten, Mind-Maps) finden die Nachhilfelehrer und Lernberater im Lernzentrum Huter für jeden den passenden Lernweg. Dabei wird großer Wert darauf gelegt, ein motiviertes und selbstständiges Lernen zu erreichen.
Je nach Art des Lerntyps (auditiv, visuell, haptisch, kommunikativ) bzw. der Mischform aus mehreren Arten wird bei der Nachhilfe PLUS zum Thema "Lerntechniken erlernen" eine entsprechende individuelle Strategie für und mit dem Schüler erarbeitet.